Logo
- Christliche Schule in freier Trägerschaft -

Schaufenster Grundschule / Ziele der Grundschularbeit

  • kleine Klassen - individuelle Förderung

    Ganztagsbetreuung bis 16 Uhr
    Warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe, verschiedene AG-Angebote

    Intensive Elternarbeit

    Kindern Halt geben:
    Vermittlung von christlichen Werten und sozialer Kompetenz.

    In Klasse 3 oder 4: Fahrt ins Wichern-Haus in Hamburg

    Förderung von Eigenständigkeit und einem gutem Selbstbewusstsein:
    Kinder präsentieren ihre Gedanken und Arbeiten im Unterricht, bei Andachten oder Festen

    Zukunftsorientiertes Lernen:
    Wir ermutigen die Kinder ihre persönlichen Stärken zu entdecken und vermitteln eine hoffnungsvolle Perspektive

  • Lese- und Schreiblernprozess nach dem Kieler Lese- und Rechtschreibaufbau

    Angebot von Lese/Rechtschreibtraining

    Extra-Förderstunden in allen Klassenstufen für Mathematik und Deutsch

    Extra-Forderstunden in allen Kassenstufen für Mathematik (Knobelkids) und Deutsch (Dichter und Denker)

    Sprachliche Förderung:
    Englich-AG ab Kl. 1
    Französisch-AG ab Kl. 3

    Flötenunterricht für alle ab Klasse 3

    Enge Zusammenarbeit mit der Ergotherapiepraxis Sinning
    Auch Behandlung auf Rezept in der Schule möglich

Ziele unserer Grundschularbeit

Kinder sollen erleben, dass Lernen Spaß macht!

Mit viel Liebe und Umsicht gewöhnen unsere Grundschullehrer/-innen die Kinder ans Stillsitzen, Zuhören, einen respektvollen Umgang miteinander und eigenständiges Arbeiten.

Die einzelnen Kinder sollen ihre Fähigkeiten entdecken. Wir wollen jeden maximal fördern und fordern, sei es durch Unterstützungsangebote oder extra Unterricht für leistungsschwächere und leistungsstarke Schüler.

Ziel der Grundschulzeit ist, die Kinder emotional und intellektuell optimal auf die weiterführenden Schulen vorzubereiten. Weiterführende Schulen melden positiv zurück, dass unsere ehemalige Grundschüler durch ein sicheres Auftreten positiv auffallen.

Respekt, Rücksicht, Ruhen in sich selbst

Den Kindern wird viel Wertschätzung und Bestätigung entgegengebracht. Durch diese Vermittlung von Werten legen wir die Basis für ein wertvolles Leben.

Zu unserem Schulalltag gehört die tägliche Morgenandacht.

In kurzen Andachten, Liedern und Gebeten lernen die Kinder Inhalte des Glaubens kennen.



Über uns

Über uns